Berichte DTJ Detail

27.03.2017 | 16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf

Zweck

"Deutsche Kinder- und Jugendhilfetage präsentieren Aufgaben, Angebote und Neuentwicklungen der Kinder- und Jugendhilfe. Sie fördern den Austausch mit Theorie und Praxis sowie den Schnittstellenbereichen wie Schule, Gesundheitswesen und Arbeitsverwaltung." Definition des Ausrichters, der AGJ- Arbeitsgemeinschaft für Kinder und Jugendhilfe

DTJ in Aktion

In der letzten Märzwoche 2017 nahm die DTJ vier Tage lang am Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag auf dem Düsseldorfer Messegelände teil. Die Vorbereitungen liefen bereits seit einem Jahr und hatten viel Mühe gekostet. Die Bayerische Trachtenjugend brachte Tanz, Gesang und Brauchtum an Unseren Stand, Elke Isensee aus Niedersachsen zeigte das Klöppeln von Spitze, das Spinnrad drehte sich und der DTJ-Vorstand erklärte und beriet die Standbesucher. Viele Messegäste waren sich gar nicht bewusst, wie viele junge Trachtenträger es in den deutschen Bundesländern gibt, ließen sich alles außführlich erklären und nahmen Werbemittel mt. Besonders begehrt waren die Kulis und die neuen Faltblätter. Auch der Zeltplatz der Bayerischen Trachtenjugend beim Trachtenkulturzentrum Holzhausen fand viele Interessenten. Daneben besuchten wir zahlreiche Fachveranstaltungen und Jasmin konnte bereits den externen Referenten für das jugendpolitische Thema bei unserer Arbeitstagung im Herbst begeistern.

Eindrücke

So vielfältig der DJHT, so verschieden waren auch unsere Eindrücke. Anreise und Aufbau am Montag liefen problemlos ab. Dienstag startete dann der erste richtige Messetag, aber der Besuch an unserem Stand war erst einmal sehr verhalten. Es waren an die 20 Besucher zu verzeichnen. Am Mittwoch dagegen verging der Messetag ziemlich schnell, denn der Andrang der Standbesucher wollte kein Ende nehmen. Zum Teil mussten wir mehrere Interessenten gleichzeitig beraten. Nicht zuletzt war das gemeinsame Abendessen in der Pizzeria in der Innenstadt eine gelungene gemütliche Runde, die allen Beteiligten in Positiver Erinnerung bleibt. Am Donnerstag war bereits das Ende der Veranstaltung am frühen Nachmittag zu spüren. Aufgefallen sind uns die moderaten Preise an den Imbissständen, diese findet man sonst kaum auf Messen.

Perspektiven

Lohnen sich beim DJHT für die DTJ Aufwand und Nutzen? Ob wir in der bisherigen Form wieder teilnehmen, ist unwahrscheinlich. Beim nächsten DJHT könnte eine Teilnahme des Vorstandes und Interessierter in Tracht reichen. So machen wir auf uns aufmerksam, können Kontakte knüpfen und die wichtigen Fachveranstaltungen, Foren und Vorträge besuchen. Werbemittel können so ebenfalls verteilt werden. Sollte doch wieder ein Stand betrieben werden, würden auch vier oder fünf Personen, die sich abwechseln, reichen. Wir werden das bei der Einladung zum nächsten DJHT entscheiden.

Text: Dirk Koch (Schriftführer DTJ im DTV e.V.)

 

 

 

Kontakt

Deutsche Trachtenjugend im Deutschen Trachtenverband e.V.

OT Wechmar
Hohenkirchenstraße 13
99869 Drei Gleichen

Telefon: 036256 / 88 91 88
geschaeftsstelledeutsche-trachtenjugendde

Alle Rechte vorbehalten | 2016 | Design | Programmierung MediaOnline GmbH |

 

 

Startseite oben