Berichte DTJ Detail

28.10.2016 | Deutscher Bundesjugendring beschloss jugendpolitische Positionen

Die Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendringes (DBJR) tagte am 28. und 29. Oktober 2016 in Berlin. Jasmin, Silke und Dirk vom DTJ-Vorstand haben als die drei stimmberechtigten Vertreter der DTJ teilgenommen, Andrea von der Geschäftsstelle als Gast. Generell will sich die DTJ in der politischen Richtung dort in Zukunft mehr einmischen und die Mandate verstärkt wahrnehmen. Hier möchten wir uns bei den Anträgen anderer Verbände einbringen, mitdiskutieren und nach Möglichkeit auch eigene Anträge stellen.

Als neues Vollmitglied nahm die Versammlung des DBJR die DIDF-Jugend auf, die bisher Anschlussmitglied war. Neues Anschlussmitglied wurde der Deutsche Pfadfinderverband e.V. (DPV). Gut bekannt ist der DTJ die Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks aus dem Bundesjugendministerium, die auf der Vollversammlung den Jugendverbänden und Jugendringen für ihr Engagement danke und die Bedeutung des DBJR als wichtigen jugendpolitischen Dialogpartner heraushob. An die Delegierten richtete sie den Appell, für eine starke Demokratie zu streiten und gegen Rassismus, Menschenfeindlichkeit und Hass entscheiden einzutreten. Caren Marks hatte schon bei der DTJ-Präsidiumssitzung 2014 in Berlin gesprochen. Grußworte kamen weiterhin vom Serbischen Jugendring und der Bundesjugendvertretung Österreich.

Am Abend wurde der ehemalige Geschäftsführer des DBJR, Daniel Grein, verabschiedet. Unter seiner Geschäftsführung wurde die DTJ 2009 Vollmitglied im DBJR. Natürlich hatten wir uns an dem "JugendVERBANDSKASTEN" beteiligt, den alle Mitgliedsverbände des DBJR für Daniel packten.

In der Beratung über die Anträge setzten sich die Delegierten mit aktuellen politischen Themen auseinander. Es kam unter anderem zu folgenden Beschlüssen:

  • Selbstbestimmter Umgang mit Daten
  • Frieden ist für uns mehr als die Abwesenheit von Krieg, Gewalt und Zwang
  • Forderung zum Bundesausbildungsförderungsgesetz
  • Unsere Freiräume erhalten: Bundesmittel für Zeltlagerplätze

Wer sich genau informieren möchte, kann natürlich auf den DBJR-Seiten im Netz nachlesen.

www.dbjr.de

Kontakt

Deutsche Trachtenjugend im Deutschen Trachtenverband e.V.

OT Wechmar
Hohenkirchenstraße 13
99869 Drei Gleichen

Telefon: 036256 / 88 91 88
geschaeftsstelledeutsche-trachtenjugendde

Alle Rechte vorbehalten | 2016 | Design | Programmierung MediaOnline GmbH |

 

 

Startseite oben